Beschreibung des Softwaredienstes

Famedly ist ein Softwaredienst mit einer Klient-Server-Architektur. Die Serversoftware wird entsprechend der vertraglichen Vereinbarung entweder von Famedly auf einem Cloud-Server oder vom Kunden auf einem Cloud- oder einem eigenen Server betrieben. Für ausgewählte Funktionalitäten verbindet sich die Famedly-Serversoftware über das Internet mit der Famedly-Serversoftware anderer Kunden und der zentralen Famedly-Software. Dabei werden ebenfalls Kundeninhalte zum Zweck des Austausches mit anderen Famedly-Kunden auf die Server dieser anderen Kunden innerhalb der Famedly-Serversoftware repliziert. Als Klientensoftware wird zum einen eine Webapplikation auf dem gleichen Server wie die Serversoftware bereitgestellt. Auf diese kann dann mit einem der aktuell verbreiteten Standardbrowser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge und Apple Safari) zugegriffen werden. Zum anderen kann die Klientensoftware auch auf dem Endgerät installiert werden. Hierfür bietet Famedly frei je eine Version für iOS im Apple App Store sowie für Android im Google Play Store und für Microsoft Windows auf Anfrage zum Download und zur Installation an.

Im Zusammenspiel von Server- und Klienten-Software werden folgende Funktionen ermöglicht:

  • Chat-Kommunikation (Textnachrichten, Bilder, Videos, Dokumente und Sprachnachrichten)
  • Antworten auf Chat-Inhalte
  • Weiterleiten von Chat-Inhalten
  • Filtern von Chat-Unterhaltungen
  • Erstellen von Gruppen-Unterhaltungen
  • Hinzufügen von User-Accounts zu Gruppen-Unterhaltungen
  • Setzen eines individuellen Profilbildes
  • Ändern des eigenen Passwortes
  • Archivieren von Chat-Unterhaltungen
  • Anzeigen der archivierten Chat-Unterhaltungen
  • Erstellen von Aufgaben
  • Aufgaben als erledigt markieren
  • Anlegen von patientenzentrierten Chaträumen
  • Zugriff auf für den Kunden zugängliche Einträge im Famedly-Verzeichnis
  • Anfragen an Verzeichnis-Einträge andere Famedly-Kundenserver

Folgende Funktionen werden in einer Beta-Version und somit ggf. instabil ermöglicht:

  • Zustellen und Stummstellen von Push-Benachrichtigung
  • Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Chat-Inhalten
  • Geräte-Management für Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  • Rollenbasiertes Hinzufügen von Accounts zu Unterhaltungen
  • Versand und Empfang von automatisierten Anfragen zur Pflegeplatzsuche

Außerdem wird ein Administrations-Programm (Admin-Panel) für den Software-Dienst bereitgestellt. Dieses wird als Webapplikation auf dem gleichen Server wie die Serversoftware installiert und kann über die gängigen Browser (s.o.) erreicht werden. Für die Bedienung des Admin-Panels wird ein Adminstrator-Account bereitgestellt. Dieser kann im Admin-Panel folgende Funktionalitäten bedienen:

  • Anlegen von neuen autorisierten Benutzern (mit Name und Passwort)
  • Ändern von Daten vorhandener autorisierter Benutzer (inkl. Rücksetzung des Passwortes)
  • Einstellen von Verfügbarkeiten von Mitarbeitern
  • Zusammenfassen von verschiedenen Mitarbeitern zu Gruppen
  • Erstellen von Pflichtgruppenunterhaltungsräumen für Mitarbeiter
  • Erstellen von Rollen
  • Zuweisen von zuständigen Mitarbeitern zu Rollen (zeitlich flexibel)

Folgende Funktionalitäten werden in einer Beta-Version zur Verfügung gestellt und sind somit ggf. instabil:
Zuweisen von zuständigen Rollen und Gruppen zu Rollen (zeitlich flexibel)

Für eine optimale Nutzererfahrung verwenden wir Cookies.

Für eine optimale Nutzererfahrung verwenden wir Cookies.